Rezeptarchiv

Gourmetlexikon

Gourmetlexikon - L

Langues de Tarasque
Tarasque ist ein drachenartiges, provenzalisches Fabeltier, die "Tarasque-Zungen bestehen aus enthäuteten Streifen von roten Paprika, die in Olivenöl und Knoblauch mariniert werden und auf einem Stück Brot eine deftige Vorspeise abgeben.

Lasagne
Rechtecke aus Nudelteig, die mit anderen Zutaten zum gleichnamigen Pastagericht übereinandergeschichtet werden.

Livarot
ein Kuhmilchkäse mit 40 % Fett i.Tr., hat seinen Namen von einem kleinen Ort in der Normandie. Das wäre nichts besonderes, wenn Livarot nicht unmittelbar in der Nähe des Örtchens Camembert läge. Man nimmt sogar an, daß Camembert und Livarot noch im 17. Jahrhundert ein und derselbe Käse waren. Heute unterscheiden sich beide Käse deutlich voneinander: Livarot ist ein deftiger Käse, sein Teig ist weich und von goldgelber Farbe. Er trägt eine orangerote Rinde und ist mit Riedgras umwickelt.

Lomo
span. Wurstspezialität - luftgetrocknete Schweinelende im Naturdarm bildet die Basis für den unvergleichlichen feinen Geschmack der Lomo. Eine Spezialität ist die Lomo aus der aragonischen Provinz Teruel. Hier wird das Lendenstück von weißen Schweinen traditionsgemäß gesalzen und in einer Würze aus Knoblauch, Paprika, Oregano und Oliven mariniert. Mehrere Monate reift es dann im Naturdarm und ist fraglos ein Highlight unter den spanischen Wurstdelikatessen.

Longaniza
span. Wurstspezialität - die dünne, lange Wurst zählt zur Familie der Salamis. Die Longaniza de Aragón aus magerem Schweinefleisch, gewürzt mit Pfeffer, Anis, Zimt Gewürznelke und Knoblauch, führt das Qualitätssiegel einer Denominacion de Calidad (D.C.). Auch die pikante Longaniza de Vic aus Katalonien, die vom scharfen Paprikapulver eine dunkelrote Farbe annimmt, führt dieses Qualitätssiegel.

Lorbeerblätter
In Fischgerichten, Suppen, Saucen, Frikassees, Krautzubereitungen und Pasteten sind die herb-aromatischen Blätter eine unverzichtbare Würze. Sie geben ihr Aroma nur langsam ab und müssen lange mitgekocht, vor dem Servieren aber wieder entfernt werden. Getrockneter Lorbeer ist kräftiger als frischer Lorbeer.
Lorbeerblätter und -beeren sind für ihre vielfältigen Heilwirkungen bekannt. Sie sollen antiseptisch, abführend, schleimlösend und antirheumatisch wirken.

Luganega
Schweinewurst, frisch oder geräuchert

Luncanica
geräucherte Schweinewurst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie unseren Delikatessen-Shop
Die Leipner-Selektion

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z