Rezeptarchiv

Gourmetlexikon

Gourmetlexikon - F

Fegato dolce
Wurst aus Schweineleber und Herz mit Honig, oft mit Pistazien und Orangeat gewürzt.

Fenchelgrün
Franzosen und Italiener rühren das stark nach Lakritz duftende Grün kultivierter Fenchel- knollen in die Teige für Brot und Kuchen. Die zarten Triebe des wilden Fenchels hingegen enthalten nur mildes Lakritzaroma und werden vor allem in Sizilien zum Würzen von Sardinen und Sardellen verwendet.

Filet Mignon
auch Lendchen. Kleine Scheibe aus der Filetspitze. Ideal zum Kurzbraten oder auch Grillen.

Fior di latte
Weichkäse aus Kuhmilch, wird wie Mozzarella verwendet.

Flädle
gebackene, dünne Pfannkuchen mit Muskat und oft auch Kräutern, die - in feine Streifen geschnitten - als herzhafte Suppeneinlage dienen. Flammeri gestürzte Süßspeise, z.B. aus Gries, Kalt serviert mit pürierten Früchten.

Flammkuchen
dünner Hefebrotteig, mit Crème fraîche, geriebenen Käse, Eigelb, Speckwürfeln und gehackten Zwiebeln belegt und im Holzofen gebacken.

Focaccia
Hefeteig-Fladenbrot, süß oder salzig - zum Beispiel mit Oliven belegt.

Fonocchiona
Wurst nach Art der Mortadella, stark mit Fenchelsamen gewürzt

Fontina
Fettkäse aus Kuhvollmilch in zylindrischer Form mit einem Gewicht zwischen 8 und 18 kg. Die dünne Rinde ist hellbraun und hart, die kompakte Teigmasse strohgelb und elastisch. Sein Fettgehalt liegt mindestens bei 45 % i. Tr. Das Herstellungsgebiet ist das Aostatal.

Formaggetta di Bardinetto
frischer, leicht süßlich schmeckender Käse aus Ziegenmilch

Formaggio di Plezzo
pikanter Tafelkäse aus Kuhmilch.

Fougasse
Brotspezialität mit eingebackenen Olivenstückchen, wird auch in Kranz- oder Zopfform gebacken.

Frankfurter grüne Sauce
Sauce aus mindestens sieben frischen, gehackten Kräutern und Schalotten, gekochtem Eiweiß in Streifen, Eigelb, Öl, Essig, Pfeffer und Salz. Ideal zu Rindfleisch.

Fresa
weicher butterartiger Frischkäse aus Kuh- oder Ziegenmilch

Frikassee
Ragout aus hellen Fleischstücken. In weißer, mit Mehl gebundener Sauce gekocht und mit Sahne verfeinert.

Fuet
span. Wurstspezialität - die traditionsreiche Hartwurst Fuet zeugt vom gutem Geschmack der Katalanen. Im nördlich von Barcelona gelegenen Vic und in der Pyrenäenprovinz Lleida haben die Produzenten der Kunst der Fuet-Herstellung zur Höchstform entwickelt. Die Mischung aus Schweinefleisch, Salz, Zucker und diversen Gewürzen wird in Naturdärmen luftgetrocknet. Die dünne, rustikalt Fuet schmeckt aromatisch und stets ein wenig süß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie unseren Delikatessen-Shop
Die Leipner-Selektion

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z